Zu meiner Person

Da ich schon immer gerne mit Sprache als Kommunikationsmittel gearbeitet habe – und das nicht nur in meiner Muttersprache Deutsch – absolvierte ich nach dem Abitur eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin und Wirtschaftsübersetzerin in den Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch in Köln, später komplettiert durch eine berufsbegleitende Ausbildung zur Handelsfachwirtin in München.

Nach über 25 Jahren im Vertriebsinnendienst und Beschwerdemanagement sowie als freiberufliche Wirtschaftsübersetzerin, weiß ich, wie wichtig Motivation, Kommunikation, Toleranz und ein gutes Betriebsklima für Mitarbeiter und Vorgesetzte gleichermaßen sind.

Auf der Suche nach einem weiteren beruflichen Standbein absolvierte ich ab 2014 eine Ausbildung zum Sport-Mental-Coach an der Sport-NLP-Academy in Rosenheim. Dort erhielt ich nicht nur umfassende Kenntnisse über mentale Techniken zum Abruf seiner besten Leistung, wenn es darauf ankommt, sondern auch eine profunde und umfassende Coachingausbildung.

Schließlich absolvierte ich Anfang 2016 als Ausbildungsbeste die Masterprüfung im Structured Face Reading bei luxo.me in Bochum. Diese Ausbildung umfasst nicht nur die Physiognomik, sondern auch Mimik-Lehre und Körpersprache.

In der einzigartigen Kombination von Face Reading, Mental Training und Coaching habe ich meine Berufung gefunden. Mit großer Begeisterung und Leidenschaft begleite ich nun als Coach und Mentaltrainerin in Einzelcoachings und Workshops Menschen in Veränderungsprozessen hin zu mehr Selbstbewusstsein und Klarheit zur Definition und Erreichung ihrer individuellen Ziele. Nur wer sich selbst bewusst ist, seine Stärken UND Schwächen kennt, ist in der Lage, seinen Platz im Leben und sein Glück zu finden.

Immer noch und immer wieder bin ich überwältigt, wie zutreffend die Aussagen mithilfe der Gesichtsanalyse sind und wie schnell die jeweilige Person dadurch in kürzester Zeit enorme Fortschritte in der persönlichen, zwischenmenschlichen und beruflichen Entwicklung, Zielerreichung macht.

Wann hören oder sehen wir uns zu einem unverbindlichen und kostenfreien Erstgespräch? Ich freue mich!

Zurück